Funky Taxi

Nach einem langen Meeting-Tag freuten meine Kundin und ich uns auf einen regen Austausch mit allen Teilnehmern über unseren gemeinsamen Tag.

Mein Auftraggeber – ein großer europäischer Konzern – war Gastgeber vor Ort und hatte alles um die Veranstaltung herum bestens organisiert. So auch ein Taxi, das uns zu unserer Abendveranstaltung bringen sollte.

Etwas müde und dennoch voller gespannter Neugierde auf den Abend und die Menschen, warteten wir also vor dem Hoteleingang auf unser Taxi.

Mit quietschenden Reifen hielt ein Taxi vor uns, ein lächelnder Mann sprang fröhlich heraus und rief laut: “Company XY?”

“Ja”,

riefen wir und los ging die wilde Fahrt in einem Taxi aus dem Disko-Klänge quollen. Der Taxifahrer hüpfte auf den Fahrersitz und inspizierte unsere Gesichter:

“You like this music?”

Bei jedem Halt an der Ampel oder an einer Kreuzung guckte er in unsere Gesichter, ob uns die Musik auch gefiel und die Lautstärke für uns denn auch sicher ok sein. Sobald er der Ansicht war, dass wir nicht fröhlich genug dreinblickten, wurde das Genre gewechselt 😉
Von Elvis, über die Beatles, hin zu Michael Jackson und dann zu den Stones haben wir alles gehört, saßen groovened im Taxi und fuhren so durch das nächtliche Skopje, der Hauptstadt Mazedoniens.

Was für eine Tour! Noch nie bin ich so fröhlich gestimmt und voller Energie aus einem Taxi gestiegen. Viele Dank an unseren Service Hero + name!

Diese Erfahrung zeigte mir wieder: Service ist eine Haltung!